FLAIRFESTIVAL - SPD lädt zum Gedankenaustausch

Veröffentlicht am 20.10.2017, 09:45 Uhr     Druckversion

Unter dem Motto „Norderstedt gemeinsam neu denken“ laden die Sozialdemokraten am Sonnabend, den 28. Oktober 2017, um 17 Uhr, alle Norderstedterinnen und Norderstedter herzlich zum FLAIRFESTIVAL in die Rathauspassage ein.

„Wir wollen den Bürgerinnen und Bürgern die Gelegenheit haben, uns ihre Gedanken, Kritik und Anregungen für die weitere politische Gestaltung unserer Stadt mit auf den Weg zu geben und mit uns zu diskutieren“, kündigt die Ortsvereinsvorsitzende Katrin Fedrowitz ein.

Bei Kaffee und Kuchen können erste Kontakte geknüpft werden. Danach geht es darum, die Themen der Menschen in unserer Stadt zu diskutieren und auf diese Weise der Politik eine neue Sichtweise auf die Probleme zu eröffnen.

„Wir freuen uns, mit vielen Menschen ins Gespräch zu kommen und hoffen, dass der persönliche Austausch zwischen den Politikern und ihren Mitbürgerinnen und Mitbürgern dazu beiträgt, das Interesse an der Politik zu fördern und der Politikverdrossenheit entgegen zu wirken.“

Homepage: SPD-Norderstedt


Webmaster